Welche positiven Wirkungen hat Intervallfasten auf meine Essgewohnheiten?

Intervallfasten führt dazu, dass sich der Körper an eine kalorienreduzierte Ernährungsweise gewöhnt. Du hast weniger Hunger, unkontrollierte Essanfälle werden selten und Magenprobleme klingen ab. Die Glukosespeicher werden komplett entleert und der Körper stellt auf Fettverbrennung um. Du fühlst dich fit, wach und aktiv.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.