Wie stelle ich eine gesunde Mahlzeit zusammen?

Gesunde Ernährung muss keine Wissenschaft sein. Hier eine Orientierungshilfe für angemessene Portionsgrößen und ein intuitiveres Essverhalten:

  • Iss bei jeder Mahlzeit eine handflächengroße Portion proteinhaltige Lebensmittel (Fleisch, Eier, Milchprodukte, Hülsenfrüchte etc.) und eine faustgroße Portion Gemüse.
  • Füge eine daumengroße Portion fetthaltige Lebensmittel (wie Butter, Öl und Nüsse) hinzu.
  • Als Ergänzung bietet sich eine hohle Hand voll Kohlenhydrate (Nudeln, Reis, Obst) an.

Diese Angaben gelten für Frauen, Männer verdoppeln die Menge.

Natürlich kannst du die Zusammenstellung auf deine Ernährungsweise (z.B. Low Carb) und Bedürfnisse hin anpassen.

Hier findest du ein Schaubild und noch mehr Infos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.