Wie kann ich die richtige Kalorienmenge für mich dann bestimmen?

Statt Kalorien zu zählen, empfehlen wir dir eine einfache Faustregel, mit der du ein natürliches Gefühl für moderate und gesunde Portionsgrößen entwickelst:

+ Bei jeder Mahlzeit eine handflächengroße Portion proteinhaltige Lebensmittel (Fleisch, Eier, Milchprodukte, Hülsenfrüchte, etc.) und eine faustgroße Portion Gemüse.

+ Bei den meisten Mahlzeiten eine hohle Hand voll Kohlenhydrate (Nudeln, Reis, Obst) und eine daumengroße Portion fetthaltige Lebensmittel wie Butter, Öl und Nüsse.

Diese Angaben gelten für Frauen, Männer verdoppeln die Menge.

Natürlich lässt sich Intervallfasten aber auch mit anderen Ernährungsweisen wie Low-Carb oder ketogener, also kohlenhydrat-limitierter Ernährung kombinieren.

8 Gedanken zu „Wie kann ich die richtige Kalorienmenge für mich dann bestimmen?

    • Svenja Taubert Antworten

      Bonjour Geneviève,
      avez-vous complété un abonnement Coach?
      Pour activer l’entraîneur après avoir terminé l’abonnement, vous devez annuler la semaine en cours ou attendre qu’il soit terminé.

      Puis cliquez sur “Start Coach Week” dans l’onglet de gauche. Ensuite, vous serez facturé des semaines individuelles en fonction de vos progrès.

    • Svenja Taubert Antworten

      Liebe Uta,
      das klingt nach einem technischen Problem. Bitte setze dich mit unserem Kunden-Support (support@bodyfast.de) in Verbindung. Unser Technik-Team hilft dir gerne weiter.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.