Muss ich zusätzlich Kalorien zählen?

Kalorienzählen kann das Essen zur aufwändigen Wissenschaft machen, da du bei jeder Mahlzeit rechnen und Buch führen musst. Das verdirbt dir, deiner Familie und deinen Freunden den Spaß am Essen.

Zudem zeigen Studien, dass die Fehlerquote bei der Berechnung bis zu 25% beträgt, da auch die besten Handbücher und Apps nicht die exakten Anzahl der Kalorien jeder Mahlzeit auf deinem Teller bestimmen können. Beim Kalorienverbrauch stellt sich das gleiche Problem.

Beim Intervallfasten musst du keine Kalorien zählen, um gesund abzunehmen. Es reicht, wenn du auf moderate Portionsgrößen achtest sowie die Aufnahme von ungesunden Lebensmitteln und Fastfood reduzierst, die viel Zucker und Weißmehl enthalten. Du lässt immer wieder Mahlzeiten ausfallen, holst diese in den Essensperioden aber nicht nach. So kommst du in ein Kaloriendefizit und nimmst ab. Eine einfache Faustregel für die richtige Kalorienmenge findest Du hier.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.