Die besten Teesorten beim Intervallfasten

beste_teeesorten_beim_intervallfasten

Welcher Tee ist beim Intervallfasten erlaubt? Welche Sorten brechen das Fasten?

Hier findest du die Antworten auf deine Fragen. Außerdem erfährst du, wie du mit der richtigen Teesorte deine Erfolge beim Intervallfasten noch besser unterstützen kannst.

Beim Intervallfasten ist es wichtig, den Körper mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen. Lies hier mehr über die Gründe dafür. Tee ist eine prima Ergänzung, wenn dir Wasser zu langweilig wird.

Das große Plus: Seine wertvollen Inhaltsstoffe unterstützen die Effekte beim Fasten:

    • Tee trinken hilft, Hunger zu reduzieren.
    • Tee kurbelt den Stoffwechsel, die Fettverbrennung und die Autophagie an.
    • Bestimmte Inhaltsstoffe wie z.B. Koffein geben dir Energie.

 

Die besten Teesorten beim Intervallfasten

Achte in der Fastenzeit darauf, dass dein Tee keine Zusätze enthält, die dein Fasten brechen. Dazu gehören z.B. Früchte, Süßungsmittel (z.B. Stevia) oder auch Aromen.

Hier sind unsere Favoriten:

  • Grüner Tee enthält Catechine und Koffein, die antioxidativ (also zellschützend) und stoffwechselanregend wirken.
  • Schwarzer Tee stammt von der gleichen Pflanze (Camellia sinensis). Er unterscheidet sich aber durch die Verarbeitung der Blätter und den im Schnitt höheren Koffeingehalt.
  • Kräutertee kann je nach Sorte unterschiedliche Eigenschaften haben, wirkt aber generell beruhigend, verdauungsanregend und vitalisierend. – Ingwertee unterstützt die Verdauung und das Immunsystem.
  • Ingwertee unterstützt die Verdauung und das Immunsystem.

 

3 Tipps für gesunden Teegenuss

  1. Trinke Koffein in Maßen! Zu viel Koffein kann wertvollen Schlaf rauben und Glykogen aus der Leber freisetzen, was den Insulinspiegel steigen lässt.
  2. Bevorzuge lose Teeblätter in Bio-Qualität! Diese liefern mehr Nährstoffe und einen besseren Geschmack.
  3. Genieße deinen Tee auch mal kalt aufgegossen! So bleiben mehr wertvolle Inhaltsstoffe erhalten. Und gerade im Sommer ist das besonders erfrischend!

Auf diese Weise unterstützt du mit Tee deinen Erfolg beim Intervallfasten am Besten: Eine schöne Tasse Tee schmeckt nicht nur gut, sondern unterstützt auch die positiven Effekte des Intervallfastens. So nimmst du erfolgreich ab und tust deiner Gesundheit viel Gutes.

 

BodyFast_Intervallfasten_App_kostenlos_downloaden

Ein Gedanke zu „Die besten Teesorten beim Intervallfasten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.